Go to Top

Integrieren Sie das EKG in Ihre bestehende IT-Infrastruktur

In Zusammenarbeit mit zwei Kliniken wurden die Schnittstellen für das wichtige Auftragsmanagement-System DICOM-Worklist sowie für den HL7-Standard zum digitalen Austausch von Patientendaten implementiert. Hierdurch ist es nun möglich eine EKG-Messung über Ihr Krankenhaus Informationssystem (KIS) zu beauftragen und das Ergebnis anschließend digital in der Patientenakte einzusehen. Profitieren Sie außerdem davon, alle Informationen eines Patienten an einem zentralen Ort einsehen zu können.

Bei der Entwicklung wurde eng mit den beteiligten Ärzten, Pflegekräften und IT-Verantwortlichen zusammengearbeitet, um standardisierte aber gleichzeitig schnell und einfach zu individualisierende Lösungen anbieten zu können. So kann die Software innerhalb von nur wenigen Wochen in den klinischen Alltag integriert werden. Die hierbei genutzt System waren das KIS i.s.h.med von Siemens sowie das PACS System der GEMED GmbH. Alle weiteren Krankenhausinformationssysteme welche auf den Standards DICOM-Worklist und/oder HL7 basieren sind gleichermaßen integrierbar.

Profitieren Sie von einem verbesserten Workflow und Zeiteinsparungen durch die Einbindung des c · one EKG-Systems in Ihre IT-Infrastruktur.

, , , ,